Nautamarine Vcard

Liegeplätze in Port Roses

Liegeplätze in Port Roses

Nautamarine bietet Anlegeplätze im Sporthafen Port Roses an, die einige Besitzer zum Kauf anbieten.
Der Sporthafen befindet sich in Spanien, in der Provinz Girona, nicht weit von Barcelona entfernt. Er bietet Platz für ca. 485 Boote, mit 374 permanenten Anlegeplätzen und die restlichen für Besucher. Die Anlegeplätze decken Bootslängen zwischen 6 und 45 m, mit einem Tiefgang von mindestens 3 m.

Besondere Vorteile:

Die Lage
  • Wenige Meilen von Frankreich entfernt, nicht weit von den Balearen und anderen renommierten Orten im Mittelmeerraum.
  • Umgeben von vier Naturparks (Cap de Creus, Aiguamolls, Medas-Inseln und Albera).
  • Der Sporthafen ist Teil der Altstadt von Roses, einer kleinen Stadt mit einer großen Auswahl an Restaurants, Hotels, Läden, Unterhaltung, Sport und Unternehmen, die sich auf dem Wassersport widmen (mechanische und elektrische Wekstätte, Tapezierung, Wartung, Travel-Lift-Service usw).
  • Die Badia de Roses, die renommierte Bucht unter Seglern, ermöglicht diesen Sport das ganze Jahr über zu betreiben.


Anfahrt
  • Neben dem Flughafen von Barcelona, gibt es zwei weitere internationale Flughäfen (Girona und Perpignan in Frankreich, beide weniger als 1 Stunde entfernt, welche Port Roses mit dem Rest der Welt verbinden.
  • AVE/TGV – Bahnhof in einer Entfernung von ca. 20 Minuten.
  • Autobahn A7 in einer Entfernung von weniger als 20 km.

Verschiedene Anlagen und Dienstleistungen
  • 370 Parkplätze
  • Erste Hilfe – Service
  • Tankstelle
  • Sporthafen-Service von A bis Z
  • 24-stündiger Überwachungsdienst
  • WIFI-Internetanschluss
  • Restaurants und Läden
  • Rampe für leichte Segelboote
  • Wassersportschule